ADLER KLINIKEN
ADLER KLINIKEN

Vorsorge und Impfungen

 

Hier finden Sie diverses Informationsmaterial zum Thema Vorsorgeuntersuchungen. In Deutschland ist das vollständige führen des gelben Heftes (Vorsorgeheft für Kinder von 0-6 Jahren) Pflicht.

Bei der Einschulung und beim Antrag für Kindergartenplätze wird häufig ein vollständig geführtes gelbes Heft verlangt - kann dies nicht nachgewiesen werden, besteht die Gefahr, dass dem Kind der Kindergartenplatz verweigert wird. Teil des gesetzlichen Vorsorgeprogrammes sind bestimmte Schutzimpfungen. Auch über diese finden Sie auf dieser Seite zahlreiches Informationsmaterial.

 

Besonders für Kinder, die die ersten Jahre ihres Lebens im Ausland verbringen ist es häufig schwierig die Vollständigkeit der Vorsorgeuntersuchungen zu gewährleisten.

Wir helfen Ihnen dabei uns stehen zu ihrer Verfügung. Vereinbaren Sie gern einen Termin.

10 Chancen für Ihr Kind.pdf
PDF-Dokument [320.5 KB]
Wenn möglich ausdrucken und ausgefüllt zur Sprechstunde mitbringen.
Aufklaerungsbogen_Impfen_Deutsch.pdf
PDF-Dokument [173.0 KB]
Gelbes Heft Muster.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]
Steckbriefe seltener und importierter Infektionskrankheiten
Infektionskrankheiten.pdf
PDF-Dokument [3.2 MB]

Medizinischer Notdienst

für China :

120

 

Notruf (bundesweit) :

112

 

Ärztlicher Bereitschaftsdienst (bundesweit) :

116117

 

Gift-Notruf (Sachsen) :

0361-730730

 

Krankenhaus Meißen :

03521-7430

 

Krankentransport (bundesweit) :

19222

 

Telefonseelsorge

(bundesweit, kostenlos) :

0800-1110111

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Adler Kliniken GmbH